Ania Corcilius

Ania Corcilius ist Künstlerin und Kuratorin, die sich in ihrer Arbeit mit der Stadt als sozialem Raum beschäftigt. Ausgebildet an der Hochschule für Bildende Künste Hamburg und dem Whitney Independent Study Program New York, ist sie im Kunstbereich als Kritikerin, Kuratorin, Lehrende und Verlegerin tätig.
1996 gründete sie SuperUmbau - die Zeitung für den leidenschaftlichen Urbanisten. Von 2008 bis 2011 war sie Teil eines Kurator:innenteams, das an der nGbK ein neues Konzept für Kunst-im-Untergrund entwickelt und umgesetzt hat. Für ihre künstlerische Arbeit wurde sie mit zahlreichen Preisen und Stipendien ausgezeichnet.

www.aniacorcilius.de