Kunstverein Wagenhalle e.V.

Der Kunstverein Wagenhalle mit seinen über 150 Mitgliedern hat sich seit 2004 eine einzigartige Produktionsstätte am Stuttgarter Nordbahnhof aufgebaut. Die ehemalige Wageninstandsetzungshalle und die dazugehörigen Gebäude beherbergen die Ateliers, Studios, Werkstätten und Lagerräume der Kunst- und Kulturschaffenden aus verschiedenen Sparten. Im, mit dem deutschen Städtebaupreis prämierten, Kulturschutzgebiet / Container City des Kunstverein Wagenhalle, wird seit Jahren künstlerische Arbeit im Kontext von Stadtentwicklung thematisiert. Die Außenflächen rund um die sanierte Wagenhalle dienen als Experimentierfeld für innovative Kunstprojekte, temporäre Architekturkonzepte und stellen zudem einen beliebten Treffpunkt für Akteur:innen der Stadtgesellschaft dar.

Torateliers Kunstverein Wagenhalle © Ferdinando Ianonne

www.kunstverein-wagenhalle.de